Erschließung des neuen Baugebietes in der Fronau ab 1. April

Ab 1. April beginnen die Baumaßnahme zur Errichtung der Erschließungsstraße für das neue Baugebiet in Fronau. Insgesamt werden hier 4 Straßenlaternen gesetzt sowie der Anschluss an den Abwasserkanal, die Wasserversorgung und die Straßenentwässerung hergestellt. Zudem werden Versorgungsleitungen für die Telekommunikation und die Stromversorgung verlegt. Sollten größere Einschränkungen und Behinderungen für die direkten Anwohner entstehen, werden diese von bauausführenden Firma über Dauer und Umfang informiert. Die Erschließungsmaßnahmen sollten, laut Bauamtsleiter Michael Faber, Ende Mai abgeschlossen sein.

drucken nach oben